Biergarten

Bericht
Biergarten

Der Biergarten auf dem Rathenauplatz.

Die Bürgergemeinschaft Rathenauplatz ist Betreiber des Biergartens auf dem Rathenauplatz.



Der Biergarten ist von April bis September, bei schönem Wetter geöffnet.
Den genauen Eröffnungstermin, finden Sie in den Kalenderterminen.
(Den genauen Termin, wann der Betrieb endet leider auch.)

Der Bürgerpavillion ist mit dem: “Kölner Architekturpreis 2000” preisgekrönt.

Nach den hinter uns liegenden erfolgreichen Jahren, in denen die Kölner Öffentlichkeit vielfach auf uns aufmerksam wurde und uns mit Lob und guten Noten bestätigte, freuen wir uns auf die neue Saison. Die ungewöhnliche Konstruktion eines an einen Nachbarschaftsverein angebundenen Biergartens wurde verstanden. Sie bietet viertelsnahe Gemütlichkeit zusammen mit gastronomischer Professionalität.

Dafür danken wir dem Stadtgarten-Restaurant, das uns mit seinen anerkannten Speisen beliefert und den Alltag fachkundig organisieren hilft.
Wir werden versuchen, für unsere Gäste noch attraktiver zu werden.
Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt mit unserem süffigen, nachbarschaftlichen gebrauten Hellers-Kölsch!

Bis bald auf dem Platz
Ihre BGR e.V.

---

Als ich, 1998 ins Viertel gezogen bin,
stand ungefähr auf dem gleichen Platz, ein Bauwagen.
Ich fand die Atmosphäre, damals schon toll. (gemütlich & nachbarschaftlich)

Heute steht hier ein Pavillion, der von Allen Anwohnern und Besuchern des Platzes angenommen und genutzt wird. Viele dieser Nutzer, denken die Bürgergemeinschaft würde sich eine goldene Nase verdienen. Leider machen sich zuwenige Gedanken darüber, das nicht nur der Biergarten, sondern auch die Arbeit im Viertel Geld kostet. Mit den Einnahmen des Biergartens, werden nicht nur die Kosten (z.B. Kredit für den Pavillion), sondern auch Projekte des Viertels finanziert.

Webmaster BGR e.V.